FRANZÖSISCHE & KANALINSELN

ANDERTHALB WOCHEN


Freitag 19. Juli 2024 (20 Uhr) - Sonntag 28. Juli 2024 (9:30 Uhr)
Abfahrtshafen Brest (F) - Ankunftshafen Boulogne-sur-Mer (F)
Ab 1.035,-€
Inklusive Vollverpflegung

Lesen Sie mehr
1.150,00 €
Hier buchen
Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN Inseltörn ABEL TASMAN
Siehe unsere Fotos
FRANZÖSISCHE & KANALINSELN

ANDERTHALB WOCHEN

Freitag 19. Juli 2024 (20 Uhr) - Sonntag 28. Juli 2024 (9:30 Uhr)
Abfahrtshafen Brest (F) - Ankunftshafen Boulogne-sur-Mer (F)
Ab 1.035,-€
Inklusive Vollverpflegung

Bitte erstelle erst dein eigenes Kundenkonto, bevor du die nachfolgenden Informationen aufüllst und eine Buchung vornimmst
Hast du schon einen Account und bist schon einmal mit uns gesegelt, dann melde dich damit zuerst an. Anschließend brauchst du nur noch deine Auswahl und den Namen auszufüllen. Nach Abschluss der Buchung wird deine Adresse und ein eventueller Rabatt automatisch verarbeitet. 

Sollte es während des Buchungsprozesses Probleme geben, dann schick uns einen Bericht und wir melden uns innerhalb eines Werktages. 

Nur noch 1 Bett in geteilter Herrenkajüte und
1 Bett in geteilter Frauenkajüte verfügbar 

Nur noch 1 Bett in geteilter Herrenkajüte und
1 Bett in geteilter Frauenkajüte verfügbar 

Bitte die Daten des Hauptbuchers ausfüllen.
Übrige Felder sind freiwillig. 

* Pflichtfelder

Laden Produktformen...

1.150,00 €
Umschreibung

Details

FRANZÖSISCHE & KANALINSELN

  • Freitag, 19. Juli 2024 ab 20 Uhr bis Sonntag, 28. Juli 2024 um 9:30 Uhr.
  • Abfahrtshafen Brest (F) | Ankunftshafen Boulogne-sur-Mer (F).
  • In der Reisebroschüre die wir 2 Wochen vor Abfahrt per Mail verschicken, werden wir den genauen Liegeplatz bekannt geben.
  • Ein Bett in einer geteilten Kajüte kostet € 1.150,- p./P. Für die Nutzung als Einzelkajüte berechnen wir einen Zuschlag von 60%.
  • Es gibt eine Bordkasse von € 225,- p./P. für Hafengebühren, Endreinigung und Brandstoff.
  • Kinder bis 12 Jahre bekommen Ermäßigung auf den Reisepreis und die Bordkasse. Nimm für ein Familienangebot gerne Kontakt mit uns auf.
  • Die Anreise nach Brest und die Rückreise aus Boulogne-sur-Mer wird selbständig und auf eigene Kosten organisiert.
  • Die Planung dieser Reise ist abhängig von der Windstärke, Windrichtung und den Gezeiten.
  • Der Kapitän trifft in allen Fällen die endgültige Entscheidung.
  • Diese Reise kannst du super mit der darauffolgenden ReiseKüstenlinie“ von Boulogne-sur-Mer nach Rostock kombinieren.
    Möchtest du die Reisen kombinieren und am Wechseltag deine Zeit an Bord verbringen wollen, berechnen wir für den Tag an Bord eine Pauschale von € 60,- p./P. In dieser Pauschale ist kein Mittag- oder Abendessen am 28. Juli mit inbegriffen!
Details

Details

Reisezeit 9 Tage
Abfahrtshafen Brest
Ankunftshafen Boulogne-sur-Mer
Segel- und Navigationstraining Ja
Sicherheitshinweise Ja
Segelerfahrung vorausgesetzt Nein
Mahlzeiten inklusive Ja
Bezogene Betten Ja
Handtücherset inklusive Ja
Dusche in Kabine Ja
Vorübernachtung Nein
Nachübernachtung Nein
Monat Juli
Termine 19. - 28. Juli 2024
Beurteilungen

Keine Beurteilungen vorhanden

Es liegen noch keine Beurteilungen für diese Reise zur Verfügung. Schreiben Sie den ersten Kommentar! Eure erfahrung zählt
Gibt es 0 zur Verfügung

Abel Tasman

Keine Beurteilungen vorhanden

Es liegen noch keine Beurteilungen für diese Reise zur Verfügung. Schreiben Sie den ersten Kommentar! Eure erfahrung zählt
Weitere informationen

WILLKOMMEN AN BORD!

Nach deiner selbstständigen Anreise kommst du Freitagabend in Brest (Frankreich) an Bord unseres 40m langen Segelschiffes.

Nachdem du zuerst dein Gepäck in die Kajüte gebracht hast, ist es höchste Zeit bei einem Begrüßungsgetränk und einigen Snacks deine Mitreisenden und die Crew kennenzulernen. 
Durch unseren Kapitän werden die Besonderheiten und Regeln, die auf unserem traditionellen Segelschiff beachtet werden müssen erklärt. 
Außerdem wird anhand des aktuellen Wetterberichtes die vorläufige Reiseroute besprochen. 

Der Rest des Abends steht zur freien Verfügung - du kannst ihn an Bord oder in der schönen Stadt Brest verbringen.

Der französische Hafen war in den letzten Tagen Schauplatz von "Les Fetes Maritimes de Brest" mit einer Vielzahl von Schiffen aus der ganzen Welt.
Vielleicht kannst du noch einen Blick auf ein paar Schiffe erhaschen, bevor jedes Schiff wieder seinen eigenen Kurs einschlägt.
Das maritime Wahrzeichen von Brest, das Schiff "La Recouvrance", wird aber sicherlich noch zu bewundern sein.

Brest ist modern, hat aber eine beindruckende Geschichte. Es lohnt sich auf jeden Fall, ein wenig früher hier zu sein!

DU WIRST ZUM CREWMITGLIED DER ABEL TASMAN

Bevor wir am Samstag -nach einem guten Frühstück- ablegen, wird auf dem Vordeck, zusammen mit der Crew, das Segel- und Sicherheitstraining durchgeführt.
Hier werden unter anderem die Namen der Segel und die Knoten, die am häufigsten vorkommen, erläutert.
Außerdem wird gezeigt, wie die Rettungswesten funktionieren und wie du dich in einem Notfall am besten verhalten musst.

Während dieses Törns wird von dir erwartet, dass du aktiv an Deck mithilfst: Segel setzen und trimmen, steuern und Positionen in die Seekarte eintragen.
Es ist überhaupt nicht wichtig, ob du schon einmal gesegelt bist, wir freuen uns vor allem darüber, dass du dich für diesen Törn begeistern kannst!

Solltest du - aus welchen Gründen auch immer - nicht mit an Deck helfen können, ist Hilfe in der Kombüse immer willkommen!

DIE PLANUNG  

Wir starten am Samstag in Brest und legen satte 500 Seemeilen zurück, bevor wir in Boulogne-sur-Mer ankommen.
Genieß die salzige Seeluft, die abwechslungsreiche Küste, das schöne Kulturerbe, die Austern und Muscheln, die Hunderten von Inselchen, die außergewöhnlichen Leuchttürme und die eindrucksvollen Felsen und Klippen direkt bei uns an Bord.

Wir werden versuchen, die idyllischen Inseln Ile d'Ouessant, L'Aber Wrac'h und Ile de Bréhat zu besuchen.
Sie sind bekannt für ihre beeindruckende Flora und Fauna.
Auch bei Ile de Batz oder in Saint Malo gibt es gute Ankerplätze.
Mit dem Beiboot können wir diese Orte entdecken gehen - natürlich mit eindrucksvollen Aussichten für ein gutes Foto unterwegs.

Die Kanalinseln Guernsey, Jersey, Sark und Alderney liegen auch auf unserer Route
Dank des warmen Golfstroms und der vielen Sonnenstunden kannst du auf diesen Inseln wunderbar spazieren gehen, ein leckeres Getränk auf einer Terrasse genießen oder die Einflüsse der britischen Geschichte entdecken.

Zu den größeren Städten auf unserer Route gehört Cherbourg - auch der erste Hafen, den die Titanic anlief - auf einer Halbinsel in der Normandie gelegen.
Hier lohnt es sich sicherlich die 'Basilika Sainte-Trinité' und das beeindruckende 'Théâtre d'Or' anzuschauen.
Etwas weiter nördlich liegt Le Havre, die größte Stadt der Normandie, die sowohl am Atlantik als auch an der Seine-Mündung liegt.
Die Stadt ist ein UNESCO Weltkulturerbe. Hier findest du unter anderem die 'St.-Joseph-Kirche' mit ihrem 110 m hohen Turm, der die Zerstörung der Stadt im Zweiten Weltkrieg symbolisiert.

Auf dieser Reise wird so viel gesegelt wie möglich.
Aber dieser Teil des Atlantiks hat auch einige der stärksten Strömungen in Europa, so dass wir nicht nur vom Wind abhängig sind, sondern auch stark von den Gezeiten beeinflusst werden.

Die letzte Etappe nach Boulogne-sur-Mer kann daher entweder über die französische oder die englische Küste erfolgen.
Unser Zielhafen ist eine schöne Hafenstadt in der Nähe der Meerenge von Calais, mit Blick auf die englische Küste.
Kurz vor der Stadt hören die hohen, weißen Klippen auf der französischen Seite auf.
Zahlreiche mittelalterliche Gebäude (Burgen, Schlösser, Kirchen, Abteien) sind erhalten geblieben, allerdings ist die Stadt auch übersäht von eindrucksvoller moderner Street-Art auf den Wänden der Gebäude.

Während dieses besonderen Segeltörns gibt es viel Zeit und Raum zum Entspannen.
Wenn die Segel gesetzt sind und alles ordentlich ist, kannst du dir ein schönes windgeschütztes Plätzchen suchen, um dein Buch zu lesen, Musik zu hören oder dich mit deinen Mitreisenden zu unterhalten.

Du brauchst dich um nichts zu kümmern, und wir sind sicher, dass du tiefenentspannt von Bord gehen wirst!

 

VÖLLIG VERSORGT, EIN KOMPLETTES ARRANGEMENT

Du wirst während dieser Reise an Bord der Abel Tasman herrlich verwöhnt.
Außer den 3 Hauptmahlzeiten gibt es immer wieder frischen Kaffee & Tee mit Leckereien.
Wir bieten genügend Obst an und abends sorgen wir auch für verschiedenste Snacks.

TIPP

Da die Abel Tasman ein echtes Familienschiff ist, ist diese Segelreise auch sehr gut geeignet für Familien mit Kindern. 
Sollten deine Kinder jünger als 12 Jahre sein, nimm gerne Kontakt mit uns auf für die passende Beratung und ein Familienangebot.

Diese Reise kannst du super mit der darauffolgenden Reise „Küstenlinie“ nach Rostock kombinieren

 

Lass dir den Wind durch die Haare wehen! 
Pure Entspannung für ein bisschen sportlichen Einsatz...

Alles, was hier oben beschrieben wurde, kann sich ändern und ist unter Vorbehalt.
Außerdem sind unsere Segeltörns immer wind- und wetterabhängig und während dieser Reise haben wir auch permanent mit Gezeitenströmungen zu tun.
Das hat großen Einfluss auf die Reise und die Häfen, die wir anlaufen.

Catering service

CATERING 

Diese Reise ist mit Vollpension, d. h. inklusive aller Mahlzeiten in Buffetform, Obst und Snacks.

Ebenfalls inbegriffen sind Kaffee & Tee, Milch, Softdrinks, Säfte, Bier und Wein.
Spirituosen sind auch an Bord erhältlich und werden pro Person und nach Verbrauch am Ende der Reise abgerechnet.
Das Mitbringen von eigenen Spirituosen ist nicht erlaubt.

Wenn du spezielle Ernährungsweisen, Allergien oder Medikamente hast, musst du uns (am besten bei der Buchung) mindestens aber einen Monat vor der Abfahrt informieren, damit wir dies berücksichtigen können.
Bitte informiere auch die Crew bei deiner Ankunft an Bord, damit eventuelle Unklarheiten besprochen werden können.

Wenn du dich vegan ernährst oder eine Allergie gegen Gluten hast, ist es für uns sehr schwierig, ein gemeinsames Essen für die Gruppe zuzubereiten.
Wir bitten dich in diesem Fall, deine eigenen Lebensmittel mitzubringen und unseren Koch bei der Zubereitung zu unterstützen.

Diese Reise kannst du super mit der darauffolgenden ReiseKüstenlinie“ von Boulogne-sur-Mer nach Rostock kombinieren.
Möchtest du die Reisen kombinieren und am Wechseltag deine Zeit an Bord verbringen wollen, berechnen wir für den Tag an Bord eine Pauschale von € 60,- p./P.
In dieser Pauschale ist kein Mittag- oder Abendessen am 28. Juli mit inbegriffen!

Versicherung

VERSICHERUNG 

Du entscheidest selbst, ob du eine Reiseversicherung für diesen Schiffsurlaub abschließen willst. 
Informiere dich erst bei deiner eigenen Versicherung ob und was für diese Reise gedeckt ist und was nicht.

Die Reederei ist dem VZR-Garantiesystem angeschlossen. 

VZR Garant

 

Bedingungen

BEDINGUNGEN 

Bei Reisebuchung akzeptierst du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Paketreisen und die Datenschutzrichtlinien.

Diese Reise kann aufgrund von  unvorhergesehen Umständen durch die Reederei abgesagt werden.
Du wirst hierüber immer eine persönliche Nachricht erhalten und eine passende Lösung.

Nachdem die Buchung verarbeitet wurde, bekommst du eine E-Mail von noreply@ismlite.net um online einzuchecken
Der Check-in ist obligatorisch und muss spätestens 2 Wochen vor der Abreise erfolgen. Vergiss bei der Eingabe deiner Daten nicht, eine gültige Reisepassnummer anzugeben und, dass du verpflichtet bist, diesen an Bord mitzubringen. Dies gilt auch für Kinder.
Außerdem ist wichtig, dass du den Namen und die Telefonnummer deiner Kontaktperson an Land angibst.
Alle persönlichen Daten werden am Ende deiner Reise vernichtet.

Ca. 2 Wochen vor Abfahrt erhältst du von uns eine Broschüre mit weiteren Informationen zu deiner Reise und dem genauen Liegeplatz zugeschickt.

Die An- und Abreise zum und vom Schiff organisierst du selbstständig und ist auf eigene Kosten.

Es ist nicht erlaubt früher an Bord zu kommen als zu den auf dieser Website und in der Informationsbroschüre angegebenen Zeiten.

Wenn du auch die nächste Reise "Küstenlinie" von Boulogne-sur-Mer nach Rostock bei uns an Bord bleibst, ist es möglich, dein Gepäck am Wechseltag an Bord zu lassen.
Das ist jedoch auf eigenes Risiko, die Reederei ist dafür nicht verantwortlich.

Alle Angaben auf dieser Website sind unter Vorbehalt und hängen hauptsächlich von den Wind- und Wetterbedingungen ab.

Ähnliche Reisen
close

Reiseerfahrung