Wochenende Regattasegeln TIESSENRACE

Mitsegeln während der spannenden Segelregatta ‘Tiessenrace‘?
Das ist bei uns an Bord des Segelschiffes Abel Tasman möglich!


Trotz aller Hektik, die so eine Regatta mit sich mitbringt, geht es doch vor allem um die gute Atmosphäre und bei uns an Bord wirst du erleben wie perfekt beides zusammen funktionieren kann. 
Ein komplett versorgtes Segelerlebnis!

Lesen Sie mehr
325,00 €
Direkt buchen
Siehe unsere Fotos
Wochenende Regattasegeln TIESSENRACE

Bitte das nachfolgende Formular so vollständig wie möglich ausfüllen und die Buchung heute noch versenden. 
 

Bitte registriere Dich als erstes und erstelle Deinen eigenen Account bevor Du alle weiteren Details/Buchungen ausfüllst, denn sonst hast Du am Ende doppelte Arbeit....
Bist Du schon einmal mit uns gesegelt? Log Dich dann als erstes ein, nur dann wird Deine Adresse und Dein Rabatt automatisch berechnet und ausgefüllt.
Schick uns einen Bericht sollte es Probleme geben, dann nehmen wir innerhalb eines Werktages Kontakt mit Dir auf.

 

Gibt es einen Kabinenwunsch? 

Bitte die Anzahl der Erwachsenen und Kinder angeben

* Pflichtfelder

Laden Produktformen...

Umschreibung

Details

WOCHENENDE REGATTASEGELN TIESSENRACE

  • Freitag 14. September ab 20 Uhr bis Sonntag 16. September 2018 um 17 Uhr.
  • Abfahrts- und Ankunftshafen: Kiel.
  • In der Reisebroschüre die ca. 1 Monat vor Abfaht per Mail verschickt wird, werden die genauen Liegeplätze bekannt gegeben.
  • Tiessenrace, Segelregatta mit traditionellen Segelschiffen.
  • Ein Bett in einer Doppelkajüte kostet 325,- € p./P. Für die Nutzung als Einzelkajüte berechnen wir einen Einzelkajütenzuschlag von 50% (maximal 2 Einzelkajüten verfügbar).
  • Es gibt eine Bordkasse von 50,- € p./P. für Hafengebühren, Regattateilnahme, Siegerfeier, Endreinigung, erforderliche Motorstunden sowie alle weiteren anfallenden Schiffskosten (diese wird am Ende der Fahrt bar abgerechnet).
  • Kinder bis 12 Jahre bekommen Ermäßigung auf den Reisepreis sowie auf die Bordkasse. Bitte nehmen sie für ein Familienangebot Kontakt mit uns auf.
  • Sie organisieren selbständig und auf eigene Kosten die Anfahrt nach, sowie die Rückfahrt von Kiel. Kiel verfügt über einen Bahnhof.
  • Die Planung dieser Reise ist abhängig von der Windstärke und Windrichtung, aber auch was die Regattaleitung beschließt. Der Kapitän hat an Bord immer das letzte Wort.
Details

Details

Reisezeit Wochenende
Abfahrtshafen Kiel
Ankunftshafen Kiel
Segel- und Navigationstraining Ja
Sicherheitshinweise Ja
Segelerfahrung vorausgesetzt Nein
Mahlzeiten inklusive Ja
Bezogene Betten Ja
Handtücherset inklusive Ja
Dusche in Kabine Ja
Vorübernachtung Nein
Nachübernachtung Nein
Monat September
Termine 14.-16. September 2018
Beurteilungen

Tiessenrace

Vielen Dank für ein super tolles Wochenende.
Gut organisiert, lecker gegessen, sichere Fahrt und PRIMA Stimmung!
Der Crew danken wir nochmals herzlich für das entspannte Wochende. - Susan & Martin Schreiben Sie Ihre Meinung
Gibt es 0 zur Verfügung

Tiessenrace

Vielen Dank für ein super tolles Wochenende.
Gut organisiert, lecker gegessen, sichere Fahrt und PRIMA Stimmung!
Der Crew danken wir nochmals herzlich für das entspannte Wochende. - Susan & Martin Schreiben Sie Ihre Meinung
Weitere informationen
Willkommen an Bord!

Du kommst Freitagabend zwischen 20 und 20:30 Uhr bei uns in der Wasserstadt Kiel an Bord unseres Segelschiffes Abel Tasman. 
Nachdem du sowohl mit der nautischen Crew, als auch mit deinen Regattamitseglern Bekanntschaft gemacht hast, wird dir unter dem Genuss einer niederländischen Spezialität dem „Schippersbittertje“ und ein paar kleinen Häppchen, das ein und andere über das Besondere Tiessenrace Segelwochenende erzählt. 

Zusammen mit ca. 15 anderen traditionellen Segelschiffen wird auch dieses Jahr wieder traditionsgetreu um den Tiessenpokal gestritten.
Anschließend ist der Abend zur freien Verfügung. Du kannst gemütlich an Bord bleiben oder dich mit den anderen in das Kieler Nachtleben stürzen… 

 

Du wirst zum Crewmitglied der Abel Tasman

Noch bevor wir Samstagmorgen ablegen wirst du ein Teil der Abel Tasman Crew sein, denn auf dem Vordeck wird zusammen mit dem Bootsmann das Segel- und Sicherheitstraining durchgeführt. 
Danach wird das Gelernte sofort in die Praxis umgesetzt. Die Segel werden gesetzt und getrimmt, aber das wichtigste ist eine gute Navigation!

Während dieses Wochenendes wird von dir erwartet das du dich (nautisch)aktiv beteiligst; Segel setzen, trimmen & wieder einpacken, steuern, navigieren und auch am gemeinschaftlichen Küchendienst teilnimmst.
Wenn wir in unserem Zielhafen eingelaufen sind, dann geht ein Teil von euch an Land um den persönlichen Wettkampf zwischen den Crewmitgliedern der anderen Schiffe sportlich auszutragen. Mit anderen Worten: die Regatta geht an Land mit einem lustigen Wettkampf weiter und es wird ehrgeizig um den „Land-Tiessenpokal“ gestritten.

 

Die Planung

Samstagmorgen wird zeitig gefrühstückt. Bei den meisten Menschen an Bord ist die Spannung schon so groß, dass sich das komplette Schiff schon in bester Stimmung befindet. Jeroen hat erst noch eine Besprechung „Palaver“ mit den anderen Kapitänen bei der Regattaleitung. Hierbei werden unter anderem die Regattaregeln und der Zielhafen besprochen.
Danach fahren wir mit allen Schiffen das Kieler Fjord raus und die Regatta beginnt. Es wird dann auch höchste Zeit die Ärmel hochzukrempeln und alles zu geben.
Trotz aller Hektik, die so eine Regatta mit sich mitbringt, geht es doch vor allem um die gute Atmosphäre und bei uns an Bord wirst du erleben wie perfekt beides zusammen funktionieren kann!

Der Zielhafen wird von der Regattaleitung anhand des Wetterberichtes festgelegt. Wahrscheinlich wird es Eckernförde oder Kappeln werden.
Wenn wir dort angekommen sind, ist es erst einmal Zeit für ein wohl verdientes „Anlegebier“ oder anderes „Anlegegetränk“ denn danach geht der Wettkampf an Land weiter. Wenn ihr mit dem zweiten Wettkampf auch fertig seid, erwartet euch an Bord schon eine herrliche kräftige Mahlzeit.


Danach habt ihr alle Zeit um zu duschen und euch fertig zu machen bevor wir gemeinsam zur Siegesfeier ins Partyzelt gehen. Hier kann man nach Herzenslust tanzen oder noch einmal die gesamte Regatta durchsprechen…
Wenn man keine Lust mehr hat, geht man einfach zurück an Bord und genießt dort den Abend.

Am Sonntagmorgen segeln wir - nach einem kräftigen Frühstück - ganz ohne Konkurrenzdruck zurück nach Kiel…


Völlig versorgt, ein komplettes Arrangement 

Du wirst während dieses Segelregatta Wochenendes an Bord der Abel Tasman herrlich verwöhnt.
Außer den 3 Hauptmahlzeiten gibt es immer wieder frischen Kaffee & Tee mit Leckereien.
Wir bieten genügend Obst an und Abends sorgen wir auch für verschiedenste Snacks. 


Tipp

Pack diese Chance um dir unter sportlichen Voraussetzungen auf der Abel Tasman den Wind durch die Haare wehen zu lassen!
Pure Entspannung für einen sportlichen Einsatz...

Alles was hier oben beschrieben wurde ist unter Vorbehalt und kann sich ändern. Denn diese Reise ist wie alle   unsere Segeltörns „Abhängig vom Wind und Wetter“!

Catering service
Catering

Diese Reise ist mit Vollpension, d. h. inklusive aller Mahlzeiten in Buffetform, sowie die folgenden Getränke: Kaffee, Tee, Milch, alkoholfreie Getränke, Säfte, Bier und Wein.

 

Hochprozentiger Alkohol ist selbstverständlich auch an Bord vorrätig, aber ist nicht inklusive und wird nach Verbrauch (p./P.) am Ende der Reise bar abgerechnet.
Es ist nicht gestattet um eigenen Alkohol an Bord zu verzehren.

 

Sollten spezielle Diäten oder Unverträglichkeiten bekannt sein, dann bitte diese maximal 1 Monat vor Reisebeginn an uns durchgeben, so dass unser Koch sich danach richten kann. 

Versicherung
Versicherung

Du entscheidest selbst, ob du eine Reiseversicherung für diesen Schiffsurlaub abschließen willst. 
Informiere dich erst bei deiner eigenen Versicherung ob und was für diese Reise gedeckt ist und was nicht.

 

Bei Interesse an einer separaten Schiffsurlaubsversicherung kann man sich hier auf jeden Fall die nötigen Unterlagen & AGB's für diese Versicherung downloaden.
Du schließt diese Versicherung direkt mit der Versicherungsgesellschaft ab, und wir als Reiseveranstalter haben im Weiteren damit nichts zu tun.

Bedingungen
Bedingungen

Bei unvorhersehbaren Ereignissen behält sich der Veranstalter eine Absage dieser Reise vor.
Man bekommt hierüber selbstverständlich einen persönlichen Bericht und es erfolgt anschließend auch eine Erstattung des bereits gezahlten Reisebetrages.
Außerdem bekommt ihr einen Rabatt wenn eine Ersatzreise gebucht wird. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden!

 

Bei Reisebuchung werden vom Kunden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen BBZ akzeptiert.

 

Nachdem die Buchung verarbeitet wurde, bekommt ihr eine E-Mail von ism@abeltasman.de mit der Frage um online einzuchecken. 
Dieses online Einchecksystem wurde durch die Behörden verpflichtet und muss spätestens 1 Woche vor Abfahrt erledigt sein. Bitte hierfür den Emaileingang auch in der Spam Box checken. 

Ähnliche Reisen
close

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung