FRANZÖSISCHE INSELN

WOCHE



Freitag 17. Juli (12 Uhr) - Freitag 24. Juli 2020 (12 Uhr)
Abfahrthafen Brest (F), Ankunfthafen Cherbourg (F)
710,10 / 789,- €
Inklusive Vollverpflegung
Lesen Sie mehr
789,00 €
Hier buchen
Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN Französische inseln ABEL TASMAN
Siehe unsere Fotos
FRANZÖSISCHE INSELN

WOCHE


Freitag 17. Juli (12 Uhr) - Freitag 24. Juli 2020 (12 Uhr)
Abfahrtshafen Brest (F), Ankunftshafen Cherbourg (F)
710,10 / 789,- €
Inklusive Vollverpflegung

Bitte das Formular so vollständig wie möglich ausfüllen und heute noch versenden.  

Erstelle als erstes deinen eigenen Account bevor du deine weitere Buchung tätigst. 
Hast du schon einen Account und bist schon einmal mit uns gesegelt, dann melde dich damit zuerst an. Anschließend brauchst du nur noch deine Auswahl und Namen auszufüllen. 
Nach Abschluss der Buchung wird deine Adresse und ein eventueller Rabatt automatisch bearbeitet.

Schick uns einen Bericht wenn es Probleme geben sollte, dann melden wir uns innerhalb eines Werktages.

 

Einzelkajüte ist nicht mehr verfügbar

Bitte die Daten des Hauptbuchers ausfüllen.
Übrige Felder sind freiwillig. 

* Pflichtfelder

Laden Produktformen...

789,00 €
Umschreibung

Details

FRANZÖSISCHE INSELN 

  • Freitag 17. Juli ab 12 Uhr bis Freitag 24. Juli 2020 um 12 Uhr.
  • Abfahrtshafen Brest (F) und Ankunftshafen ist Cherbourg (F).
  • In der Reisebroschüre die ca. 1 Monat vor Abfahrt per Mail verschickt wird, werden wir den Hafen von Brest bekannt gegeben.
  • Ein Bett in einer Doppelkajüte kostet 798,- € p./P. Für die Nutzung als Einzelkajüte (max. 3 verfügbar) berechnen wir einen Einzelkajütenzuschlag von 50%.
  • Es gibt eine Bordkasse von 160,- € p./P. für Hafengebühren, Endreinigung, Motorstunden sowie alle weiteren anfallenden Schiffskosten (diese wird am Ende der Fahrt bar abgerechnet).
  • Kinder bis 12 Jahre bekommen Ermäßigung auf den Reisepreis sowie auf die Bordkasse. Obwohl die Abel Tasman ein echtes Familienschiff ist, empfehlen wir nicht kleine Kinder auf diese Reise mitzunehmen. Wenn ihr dennoch mit euren Kindern reisen möchtet, wendet euch bitte an uns bevor ihr diese Reise bucht.
  • Ihr organisiert selbständig und auf eigene Kosten die Anfahrt nach Brest (zB. mit Flugzeug ab Berlin / Hamburg) sowie die Rückfahrt von Cherbourg. Beide Städte verfügen über einen Bahnhof.
  • Diese Reise ist gut zu kombinieren mit unserer folgenden Reise 'KÜSTENLINIE'.
  • Die Planung dieser Reise ist abhängig von der Windstärke, Windrichtung und Getide/Gezeiten. Der Kapitän hat an Bord immer das letzte Wort.
Details

Details

Reisezeit 8 Tage
Abfahrtshafen Brest
Ankunftshafen Cherbourg
Segel- und Navigationstraining Ja
Sicherheitshinweise Ja
Segelerfahrung vorausgesetzt Nein
Mahlzeiten inklusive Ja
Bezogene Betten Ja
Handtücherset inklusive Ja
Dusche in Kabine Ja
Vorübernachtung Nein
Nachübernachtung Nein
Monat Juli
Termine 17. - 24. Juli 2020
Beurteilungen

herzlichen Dank

herzlichen Dank für einen wieder äußerst gelungenen Segeltörn. Es war alles super.
Herzliche Grüße auch an das gesamte Team, das uns so toll betreut und bewirtet hat. Wir werden im
nächsten Jahr sicher wieder dabei sein.
- Franz Eure erfahrung zählt
Gibt es 0 zur Verfügung

Abel Tasman

herzlichen Dank

herzlichen Dank für einen wieder äußerst gelungenen Segeltörn. Es war alles super.
Herzliche Grüße auch an das gesamte Team, das uns so toll betreut und bewirtet hat. Wir werden im
nächsten Jahr sicher wieder dabei sein.
- Franz Eure erfahrung zählt
Weitere informationen

WILLKOMMEN AN BORD!


Freitag kommst du zwischen 12 und 12:30 Uhr auf eigene Faust in Brest (Frankreich) an Bord unseres 40m langen seetauglichen Segelschiffes
Dieser französische Hafen war in den letzten Tagen der Schauplatz der Sail: Les Fetes Maritimes de Brest, mit einer Vielzahl von Schiffen aus der ganzen Welt. Vielleicht gelingt es dir noch einen kurzen Blick zu erhaschen bevor jedes Schiff wieder seinen eigenen Kurs fährt und den Hafen verlässt. Das Schiff 'la Recouvrance' ist das maritime Bug-Bild von Brest und kann wahrscheinlich noch besichtigt werden.
Brest ist modern, hat aber eine reiche Geschichte. Es lohnt sich auf jeden Fall, etwas früher in Brest zu sein.
Nachdem du Freitags das Gepäck in deiner Kajüte verstaut hast, ist es höchste Zeit deine Mitreisenden und die nautische Crew kennen zu lernen. Selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Nachdem die Crew einige Regeln die auf unserem traditionellen Schoner gelten erklärt haben, wird anhand des aktuellen Wetterberichtes die mögliche Reiseroute besprochen.  

 

DU WIRST ZUM CREWMITGLIED DER ABEL TASMAN

Bevor wir ablegen, wird der Bootsmann das Segel- und Sicherheitstraining auf dem Vordeck durchführen. Hier werden unter anderem die Namen der Segel und die häufigsten Knoten erklärt. Aber auch wie in einem Notfall zu handeln ist. Sobald alles bekannt ist, ist es Zeit die Trosse loszuwerfen, die Segel zu setzen und aus einer der schönsten Buchten der Bretagne zu segeln.
Für jeden gibt es etwas zu tun: es darf gesteuert werden, man kann Positionen in die Karte eintragen, das Deck darf aufgeräumt werden, oder man kann auch nach Delfinen oder Robben Ausschau halten! 

DIE PLANUNG  

Wir segeln in dieser Woche zwischen Brest und Cherbourg und genießen die salzige Seeluft. Die kurvenreiche Küste ist ein wunderschönes Geschenk der Natur, genau wie die Austern und Muscheln und die Hunderten von Inseln. Lass dich faszinieren von den besonderen Leuchttürmen und den erstaunlichen Felsen und KlippenWir werden versuchen, die idyllischen Inseln Ile d'Ouessant und Ile de Bréhat zu besuchen. Beide sind bekannt für ihre beeindruckende Flora und Fauna. Aber auch die Kanalinseln Guernsey und Jersey liegen auf unserer Route. 
Während dieser Reise wird wieder so viel wie möglich gesegelt. Aber in diesem Teil des Atlantiks gibt es auch die stärksten Strömungen von Europa, so dass wir nicht nur windabhängig sind, sondern uns auch mit den Gezeiten, also Ebbe & Flut beschäftigen müssen. 


Während dieser besonderen Reise bleibt genügend Zeit und Raum zum Entspannen. Sobald die Segel gut stehen und alles ordentlich aufgeräumt ist, kann man sich ein windgeschütztes Plätzchen suchen um ein Buch zu lesen, um Musik zu hören oder um einfach nur mit den Mitreisenden zu plaudern. Hier ist für jeden etwas dabei. Du brauchst weiter an nichts zu denken und kannst langsam aber sicher anfangen dich zu entspannen. 

Unsere Reise endet am Freitag in der großen Stadt mit ihrem wichtigen Hafen Cherbourg. Solltest du die Nase noch nicht voll haben vom Segeln, dann kannst du noch an Bord bleiben und ist die Weiterreise nach Rostock für dich vielleicht interessant.

 

VÖLLIG VERSORGT, EIN KOMPLETTES ARRANGEMENT

Du wirst während dieser Reise an Bord der Abel Tasman herrlich verwöhnt. 
Außer den 3 Hauptmahlzeiten gibt es immer wieder frischen Kaffee & Tee mit Leckereien. 
Es liegt immer genügend Obst bereit und Abends in gemütlicher Runde sorgen wir auch für Snacks.

 

TIPP

Obwohl die Abel Tasman ein echtes Familienschiff ist, empfehlen wir nicht, kleine Kinder auf diese Reise mitzunehmen.
Wenn ihr dennoch mit euren Kindern reisen möchtet, wendet euch bitte an uns bevor ihr diese Reise bucht.

Lass dir den Wind durch die Haare wehen! Pure Entspannung für ein bisschen sportlichen Einsatz...

Alles was hier oben beschrieben wurde ist unter Vorbehalt und kann sich ändern, denn diese Reise ist wie alle unsere Segeltörns abhängig vom Wind und Wetter.
Während dieser Reise haben wir auch permanent mit Gezeitenströmungen zu tun ...

Catering service

CATERING

 

Diese Reise ist mit Vollpension, d. h. inklusive aller Mahlzeiten in Buffetform, sowie die folgenden Getränke: Kaffee, Tee, Milch, alkoholfreie Getränke, Säfte, Bier und Wein.

 

Hochprozentiger Alkohol ist an Bord auch vorrätig, aber ist nicht inklusive und wird nach Verbrauch (p./P.) am Ende der Reise bar abgerechnet. 
Es ist nicht gestattet um eigenen Alkohol an Bord zu verzehren.

 

Sollten spezielle Diäten oder Unverträglichkeiten bekannt sein, bitte unverzüglich nach Buchung, aber minimal 1 Monat vor Reisebeginn an uns durchgeben, so dass unser(e) Koch/Köchin sich danach richten kann. Außerdem empfehlen wir dir in diesem Fall, deine Wünsche am ersten Urlaubstag zusammen mit dem Koch/der Köchin zu besprechen.

 

Versicherung

VERSICHERUNG

 

Du entscheidest selbst, ob du eine Reiseversicherung für diesen Schiffsurlaub abschließen willst. 
Informiere dich erst bei deiner eigenen Versicherung ob und was für diese Reise gedeckt ist und was nicht.

Die Reederei ist dem VZR-Garantiesystem angeschlossen. 
VZR Garant

 

Bedingungen

BEDINGUNGEN

 

Bei unvorhersehbaren Ereignissen behält sich der Veranstalter eine Absage dieser Reise vor.
Hierüber erfolgt selbstverständlich ein persönlicher Bericht und anschließend auch eine Erstattung des bereits gezahlten Reisebetrages.
Außerdem gewähren wir einen extra Rabatt wenn eine Ersatzreise gebucht wird. 
Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

 

Bei Reisebuchung werden vom Kunden die Allgemeinen Bedingungen von BBZ/TCN und die Datenschutzrichtlinie  akzeptiert.

 

Nachdem die Buchung verarbeitet wurde, bekommt ihr eine E-Mail von noreply@ismlite.net mit der Frage um online einzuchecken
Dieses online Einchecksystem wurde durch die Behörden verpflichtet und muss spätestens 1 Woche vor Abfahrt erledigt sein. 
Außerdem ist es erforderlich, einen gültigen Reisepass oder einen Personalausweis mit an Bord zu bringen. 

 

Ca. 1 Monat vor Abfahrt bekommt ihr per Mail eine Reisebroschüre mit praktischen (Reise)Informationen zugeschickt.

Ähnliche Reisen
close

Reiseerfahrung